Die Feierlichkeiten, die mit dem 800. Jubiläum der Stadt  Oppeln verbunden sind, stellen eine ausgezeichnete Gelegenheit zur Vorstellung einer der ältesten polnischen Städten, ihrer reicher Geschichte, Kulturvielfalt, darunter der polnischen, tschechischen, österreichischen, deutschen, jüdischen Kultur. Der Name der Stadt bezieht sich auf eine der ersten Volksstamm auf dem polnischen Boden. Oppeln ist seit Jahrhunderten ununterbrochen mit der Oder verbunden. Dieser Fluss bestimmt seit Jahrzehnten über das Leben der Einwohner. In geschichtlicher Hinsicht ist von besonderer Bedeutung, dass hier eine der drei ältesten urslawischen  Dorfes ist Polen gefunden wurde, sog. „Gród na Ostrówku”.

Während der archäologischen Forschungen im Dorf wurde ein originales Musikinstrument gefunden – Gusla. An dem Ort, wo die Ausgrabungen durchgeführt waren, befindet sich das 1000. Jahrestag-Amphitheater, in dem seit über 50 Jahren das Nationale Festival in Oppeln stattfindet. Man kann feststellen, dass Ostrówek von Oppeln zusammen mit dem Amphitheater ein besonderer Ort für die polnische Musik ist. Das andere historische Symbol der Stadt ist die Piastenturm, Zeuge von alten Ereignissen und eine der ältesten Sehenswürdigkeiten von Oppeln.

Die Stadt Oppeln hat viele Überfälle, Kriege, Überschwemmungen, Brände, politische oder religiöse Änderungen  erlebt und trotzdem entwickelt sie sich gut und hat ausgezeichnete Perspektiven. Was ist das Phänomen dieser Stadt, die für die Reisenden anziehend ist und für die Einwohner nicht immer zufriedenstellend? Originelle Kultur- und Kunstevents sind die Visitenkarte der Stadt. Sport und Erholung entscheiden über dem reichen Potential von Oppeln. Gutes Niveau von Bildung, Gesundheitsschutz, Innovationen, Zusammenarbeit mit den Hochschulen und Investoren gehören zu den starken Seiten der Stadt. Hohe Lebensqualität stellt Oppeln Spitzenpositionen in unabhängigen Rankings. Alle diese Tatsachen zeugen von der gleichmäßigen Entwicklung von Oppeln, von der Offenheit und Sorgfalt der Einwohner. Oppeln ist ausgezeichnete Energie zur Arbeit, Schaffen, Erlangung von Wissen, Kennenlernen von Kultur und Kunst, Entwicklung. Das ist eine Stadt, in dem es sich gut lebt.

Mission